Urbanes Wohnen in Baden-Oos

Ooser Hauptstraße 33, 76532 Baden-Baden (Oos)
Gartenansicht Ansicht Ooser Hauptstraße Im Herzen von ... Die Lage Die Lage Beschreibung Waschtisch mit Unterschrank me by Starck Wand-WC me by Starck Beispiel Philippe Starck

Projektdaten

Kaufpreise: 298.500 € - 408.000 €
Wohnflächen: ca. 74,93 - 95,72 m²
Zimmer: 3-4
Geschosse: 4

Projektanschrift

Ooser Hauptstraße 33
76532 Baden-Baden
(Oos)
Deutschland
Umzugsunternehmen finden
Umgebungsinfos anzeigen

Projektbeschreibung

Allgemeines

Das Leben in Oos
Der heutige Baden-Badener Stadtteil Oos wurde 1928 eingemeindet und hat ca. 7.200 Einwohner. Der Name leitet sich vom Oosbach ab, der durch Baden-Baden fließt. In Oos lebt es sich etwas städtisch oder auch ländlich Idyll mit einer Mi-schung aus größeren Häusern mit Balkonen oder Einfamilienhäusern mit Gärten. Kleinere Grünanlagen und eine Parkanlage mit großzügigen Liegewiesen schaffen ein angenehmes Wohnklima. Im Zentrum finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Banken und Freiberufler die eine unabhängige Nahversorgung ge-währleisten. Übertroffen wird dies noch vom Einkaufszentrum Shopping Cité. Hier werden auch Käufer fündig die das besondere suchen.

Oos war für die Stadt Baden-Baden schon immer von besonderer Bedeutung und hatte bereits im Jahr 1844 eine Bahnstation. Von dieser wurden die Gäste mit Pfer-debussen nach Baden-Baden befördert, bis ein Jahr später eine Stichbahn von Oos nach Baden-Baden gebaut wurde, die bis zum Jahr 1977 in Betrieb war. Diese wird heute durch eine Buslinie ersetzt. Danach wurde der Bahnhof in Oos zum „Bahnhof Baden-Baden“. Hier haben Sie Anschluss an Nah- und Fernverkehrszüge der DB. Mit der S-Bahn erreichen Sie in 8 Minuten Rastatt, Karlsruhe mit dem ICE bereits nach 17 Minuten. An das Straßennetz bestehen mit der B3 und B500 Hauptver-kehrsachsen die auch schnelle Wege zur BAB 5 gewährleisten. Über den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden bestehen Verbindungen in viele Städte Europas.

Durch die Aufnahme eines großen Teils der Innenstadt als Sanierungsgebiet wird das Wohnumfeld sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich aufgewertet. Dies führt zu Neubauten, Sanierung und Modernisierung von Gebäuden und schafft Wohnraum für junge Familien. Die Gestaltung des öffentlichen Raumes und Schaf-fung gesunder Strukturen in der Ortsmitte verbunden mit der Reduzierung des Durchgangsverkehres stärken den Dorfmittelpunkt. Attraktivität entsteht durch Platzgestaltungen und Schaffung von Aufenhaltsqualitäten des Zentrums. Auch die Gemeinschaftseinrichtungen wie Festhalle und Schaffung eines Festplatzes tragen zum Gelingen bei.

Oos verfügt auf dem ehemaligen Gelände des Flugplatzes über großes Areal mit Gewerbeflächen, wodurch die Bedeutung als Industriestandort wächst. Hier haben sich viele erfolgreiche Firmen niedergelassen.

An Bildungs- und Betreuungseinrichtungen verfügt Oos über alle gängigen Schul-formen des Dreigliedriegen Schulsystems. Zwei Grund- und Hauptschulen, eine Werkrealschule und ein Gymnasium komplettieren das Bildungsangebot.

Für die Freizeit erstreckt sich im Süden ein Naturschutzgebiet mit vielen schönen Strecken zum Wandern, Joggen oder Radfahren. Nicht nur aufgrund ihrer Nähe ist die Oos-Aue Parkanlage bei der Bevölkerung sehr beliebt.

Lagebeschreibung

In der Ortsmitte von Oos an der neugestalteten ehemaligen Hauptstraße wohnen Sie mit Blick in Gärten und Grünflächen angenehm ruhig. Der Platz vor der nahegelegenen Kirche wird zurzeit umgestaltet und erhält eine neue Aufenhaltsqualität. Der Straßenraum wurde rückgebaut und umgestaltet. Hier leben inmitten der Stadt ruhig und bequem.

Ausstattung

Ruhig gelegene Wohnungen mit Parkettfußboden, Ganzglasduschtrennwand und Balkon oder Terrasse.

Besondere Ausstattungsmerkmale
•Schallschutzanforderungen n. DIN 4109 Beiblatt 2.
•Lift.
•Aufzug direkt ins Penthouse.
•elektrisch öffenbare Oberlichter.
•Tiefgarage.
•Treppen mit Natursteinbelag.
•Treppengeländer mit Handlauf aus Hartholz.
•Bodentiefe Fenster, Brüstungselem. Sicherheitsglas.
•elektrisch betriebene Kunststoffrollläden.
•Hauseingangstür als Glas-/Aluminiumrahmentür
Widerstandsklasse RC 2.
•Innenwände Q3 gespachtelt, Malervlies mit Anstrich.
•Fliesen aus Feinkeramik, Parkettfußböden.
•Wohnungseingangstüren mit schwerer Einlage, Klimaklasse 3.
•Schallschutz gem. DIN 4109, mit Stahl- Umfassungszargen.
•Heizanlage als gasbetriebenes BHKW mit Gas-Brennwerttherme.
•Waschbecken Firma Duravit - ME by Starck.
•Verwendung von eigenerzeugtem Strom.
•Internet- und TV-Kabel als Sternverkabelung.
•Ganzglasduschtrennwände.

Besichtigungstermine

Besichtigungstermine sind am Grundstück nach Vereinbarung möglich.

Angebote des Projektes

Ruhig und barrierefrei im Zentrum Wohnen!
Immobilienart:Wohnung
Zimmer:3
Wohnfläche:ca. 77,51 m²
Kaufpreis: 309.000 EUR
Ausstattung
zum Exposé
3-Zimmer mit Gartenanteil und Terrasse!
Immobilienart:Wohnung
Zimmer:3
Wohnfläche:ca. 74,93 m²
Kaufpreis: 298.500 EUR
Ausstattung
zum Exposé
Großzügige 4 Zi.-Whg., mit schönem Garten ruhig im Zentrum Wohnen!
Immobilienart:Wohnung
Zimmer:4
Wohnfläche:ca. 95,98 m²
Kaufpreis: 398.500 EUR
Ausstattung
zum Exposé
In schöner 3-Zi.-Whg. ruhig und komfortabel im Zentrum Wohnen!
Immobilienart:Wohnung
Zimmer:3
Wohnfläche:ca. 74,77 m²
Kaufpreis: 310.000 EUR
Ausstattung
zum Exposé
4-Zimmer mit Blick ins Grüne!
Immobilienart:Wohnung
Zimmer:4
Wohnfläche:ca. 95,72 m²
Kaufpreis: 408.000 EUR
Ausstattung
zum Exposé
Barrierefrei und komfortabel im Zentrum Wohnen!
Immobilienart:Wohnung
Zimmer:3
Wohnfläche:ca. 77,10 m²
Kaufpreis: 319.000 EUR
Ausstattung
zum Exposé

Bildbeispiel

 
  • Angekommen
    Bild 1/11: Angekommen
  • Ansicht Gartenseite
    Bild 2/11: Ansicht Gartenseite
  • Ansicht Ooser Hauptstraße 33
    Bild 3/11: Ansicht Ooser Hauptstraße 33
  • Im Herzen von Oos
    Bild 4/11: Im Herzen von Oos
  • Das Leben ist kostbar
    Bild 5/11: Das Leben ist kostbar
  • Die Lage
    Bild 6/11: Die Lage
  • Lageplan
    Bild 7/11: Lageplan
  • Bauvorhaben
    Bild 8/11: Bauvorhaben
  • Beispielbad Starck
    Bild 9/11: Beispielbad Starck
  • Waschbecken mit
    Bild 10/11: Waschbecken mit
  • Wand WC
    Bild 11/11: Wand WC
 
 
Anbieter kontaktieren